Heiße Feuershow zur Wahl der Deutschen Weinkönigin 2018

 

Feuershow Weinkönigin

Bei der diesjährigen Wahl zur deutschen Weinkönigin zeigte die Company Project PQ eine feurige Inszenierung mit sechs Artisten. Zum siebzigsten Mal wurde die Deutsche Weinkönigin gewählt. In der Wahlgala, die live vom SWR Fernsehen am 28.9.2018 übertragen wurde, setzte sich Carolin Klöckner gegen die nach der Vorrunde verbliebenen fünf Mitbewerberinnen durch. Bei der Show im Saalbau in Neustadt stellten die sechs jungen Fachfrauen in mehreren Spielrunden ihre weinsensorischen, rhetorischen und kommunikativen Fähigkeiten unter Beweis.

Für die passende Unterhaltung sorgt am Finalabend unter anderem der fränkische Comedian Martin Rassau mit einer humoristischen Laudatio auf die Weinköniginnen und ihr Amt und Project PQ mit der Feuershow Big Burn. Diese feurige Showeinlage hob die Temperatur im Saalbau so an, dass auch der Bürgermeister ins Schwitzen kam und sichtlich begeistert war.
„Eine Feuershow im Innenbereich ist immer eine Herausforderung, da muss jeder Handgriff sitzen, vor allem wenn sechs Artisten gleichzeitig auf der Bühne sind“ sagt Petra Quednau, Leiterin der Company. Die Feuershow überzeugte das Publikum mit einer minutiösen synchronen Feuerartistik, bei der am Ende die ehemalige Weinkönigin Katharina Staab mitwirkte. So wird auch die siebzigste Wahl zu einem einmaligen Erlebnis.

Die Wahlgala kann man momentan noch in der Mediathek der ARD anschauen unter diesem Link.

Termine

05.05 Aerial Hoop Veranstaltung Goldbach Halle Undenheim

15.5 Burlesque Solo Act, private Veranstaltung, Haiterbach

 

24.5 Stelzenwalkact für Juxart, Mannheim

 

18.5 und 19.5 Tanzfortbildung

 

01.06 Gala Kelly Entertainment Aerial Hoop + Tanzinszenierung, Ober-Flörsheim

 

02.06 Feuershow Duo, Fest Wörrstadt

 

08.06 Burlesque Show, Hessentag Bad Hersfeld

 

11.6- 13.6 Feuershow Drums on Fire, Hessentag Bad Hersfeld

 

weitere Termine folgen

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden